ab Euro 280.000

Borghetto S. Spirito (SV) Liguria

Castello Borelli
Hoch über dem Meer,
hinter den Mauern eines neugotischen Schlosses
Lage, Dienstleistungen, Prestige: im Castello Borelli zeigt sich die Riviera di Ponente von ihrer besten Seite. Die neuen, direkt am Meer eingerichteten Wohneinheiten haben den Strand vor sich und den Park des Monte Piccaro im Rücken. Durch die großen, durchgehenden Fensterfronten ist der Genuss des außergewöhnlichen Panoramas gewährleistet. Die am neugotischen Stil inspirierten Mauern umschließen die Wohnanlage und schenken ein Höchstmaß an Privatsphäre, der Pool und die Spa garantieren Charme und einzigartigen Komfort.
EIN LEBEN IN DER GESCHICHTE
Zwischen Meer und Natur, von absoluter Stille umgeben
Wie einst im Mittelalter – die Ghibellinenzinnen sind eine Hommage an diese Epoche – ist das Leben im Castello Borelli von der Wiederholung einfacher und angenehmer Gewohnheiten geprägt: Ein Tagesbeginn mit Blick auf das unendliche Meer und die Sonne, die in diesem Gebiet das ganze Jahr über für ein mildes und gemäßigtes Klima sorgt, ist eine wirklich einmalige Sache. Der darauffolgende Spaziergang im botanischen Garten oder im Park, zwischen einheimischen Kräutern, Gemüsegärten und jahrhundertealten Bäumen mit einem sensationellen Blick auf das Ligurische Meer ist wie ein Ritual, das auf höchste Entspannung ausgerichtet ist. Nach einem Bad in dem mit Heilpflanzen und Blüten angereicherten Pool, einem Aufenthalt im Spa-Bereich und, in der schönen Jahreszeit, einem Besuch am darunter liegenden Strand können Sie zwischen Wehrgängen, Treppen, Türmen, Plätzen und dem imposanten Wachturm in die Geschichte des Mittelalters eintauchen.
In Ihrem Zuhause erwartet Sie die Terrasse für entspannende Momente in einem weltweit einzigartigen Ökosystem mit Apartments mit Meerblick, die zum Wohle der Umwelt mit den exklusivsten architektonischen Kunstgriffen ausgestattet wurden, die genau auf die Größe der Wohn- und Dienstleistungsbereiche abgestimmt sind.
Ab €280.000
Haus Ligurien kaufen
Eine perfekte Verbindung von Antike und Moderne
Das im neugotischen Stil erbaut Schloss besteht aus einer Vielzahl von Gebäudestrukturen und einer harmonischen Abfolge von Wohneinheiten, die sich sowohl horizontal, entlang des Meeres, als auch vertikal, auf den Hängen des Monte Piccaro, ausbreiten. Das Schloss beherbergt auch römische Überreste, darunter einen der Göttermutter gewidmeten Altar und einen kleinen Tempel mit einer Ausstellung von Münzen, Amphoren und Bruchstücken von Vasen. Die alten Wasserleitungssysteme, die ein Musterbeispiel für die Rationalität darstellen, sind auch heute noch voll funktionsfähig.
Unter dem historischen Gewand schlägt ein funktionelles Herz: Die Wohnanlage wurde energieautark konzipiert, wobei der Einsatz von qualitativ hochwertigen Materialien mit der Energieklasse A belohnt wurde. Alle Tiefgaragenplätze sind bequem mit dem Aufzug erreichbar.
Haus Ligurien kaufen
EIN LAND- UND FORSTWIRTSCHAFTLICHES VERMÖGEN
Eine außergewöhnliche Besonderheit des Schlosses ist der herrliche Park, der es von der Spitze des Berges bis hinunter zum Meer umgibt und der ein Aushängeschild für aktiven Naturschutz darstellt. Dank der vollständigen Sanierung der vorhandenen Vegetation und der Instandsetzung der alten Wege, die sich über die gesamte Fläche verzweigen, besitzt die Anlage weltweit einzigartige Landschaftsmerkmale. Das Projekt umfasst auch die Zusammenarbeit mit Branchenfachleuten zur Förderung des Anbaus von Gewürzen und Kräutern, Weinreben, Olivenbäumen und Gemüsegärten sowie die Pflanzung von Kiefern und Eichen.
180°-Meerblick
Haus Ligurien kaufen
Für weitere Informationen füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus.
*
*
*
*
*
*
Anfrage gesendet!
Vielen Dank für Ihre Nachricht, wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.