Cookie Policy

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Das Unternehmen Kasa System Srl, Inhaber von www.sistemacasaweb.it Portal (im Folgenden der Kürze halber „Kasa System“ oder die „Gesellschaft“) ist sich bewusst, wie wichtig das Recht auf Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung zu schützen persönliche Daten ihrer Nutzer. In Übereinstimmung mit den europäischen und  italienischen Rechtsvorschriften zu diesem Thema und ausgehend von den Empfehlungen der Gruppe von Kunst etabliert. 29 der Richtlinie n. 95/46 / EG und den von der italienischen Datenschutzbehörde veröffentlichten Dokumenten und Maßnahmen informiert Kasa System, dass diese Website Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern und dass die mit diesen Tools erworbenen personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den einschlägigen Gesetzen verarbeitet werden des Schutzes personenbezogener Daten. 

In Bezug auf die Methoden der Verwaltung und Verarbeitung personenbezogener Daten von Nutzern, die diese Website besuchen, gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung Nr. 679/2016 bietet Kasa System folgende Informationen:
 
1. Arten der gesammelten Daten, Zweck, Rechtsgrundlage der Verarbeitung und Datenspeicherungszeitraum
1.    Cookies

Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textzeichenfolgen, die die vom Benutzer besuchten Sites an sein Terminal (normalerweise den Browser) senden, wo sie gespeichert werden, bevor sie beim nächsten Besuch des gleichen Benutzers erneut an dieselben Sites übertragen werden.
 
Um die Installation aller Cookies zu deaktivieren und sie zu deaktivieren, klicken Sie auf Opt-Out
Um der Installation aller Cookies zuzustimmen und sie zu aktivieren, klicken Sie auf Opt-In
 
Arten von Cookies verwendet von www.sistemacasaweb.it:
 
1.    Technische und analytische Cookies mit begrenztem Identifikationspotenzial
Technische Cookies sind Cookies, die ausschließlich zum Zweck der Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz verwendet werden oder für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft unbedingt erforderlich sind, der vom Abonnenten oder Benutzer ausdrücklich angefordert wurdedieser Dienst. Analytische Cookies werden stattdessen verwendet, um die Nutzung der Website durch Benutzer zu analysieren und zu messen. Analytische Cookies werden technischen Cookies gleichgestellt, wenn sie direkt vom Website-Betreiber verwendet werden, um Informationen in zusammengefasster Form über die Anzahl der Benutzer und den Besuch der Website zu sammeln. Die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung personenbezogener Daten für diesen Zweck legitimiert, findet sich in der Hypothese der Kunst. 6 Par. 1, lett. b) der EU-Verordnung Nr. 679/2016 oder um dem Benutzer zu ermöglichen, den angeforderten Dienst zu verwenden.

Die technischen und analytischen Cookies der Website sind:
 
- Cookie-Name: ckp
Technischer Cookie: Dieses Tool wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers zur Installation von Cookies zu speichern.
Art der verarbeiteten Daten: Website-Nutzungsdaten - gemeinsame persönliche Daten.
Cookie Ablauf: am Ende der Sitzung.

- Cookie-Name: __RequestVerificationToken
Technischer Cookie: Dieses Tool wird verwendet, um dem Benutzer die normale Navigation und Nutzung der Site zu garantieren; Es ist ein Cookie, der erforderlich ist, um zu verhindern, dass Formulardaten an eine andere Site gesendet werden.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Sitzungsdaten.
Cookie Ablauf: am Ende der Sitzung.
 
Analytische Google-Cookies mit begrenzten Identifizierungspotenzialen. Um die Zustimmung zu ihrer Installation zu widerrufen und sie zu deaktivieren, klicken Sie auf Opt-Out (Aktiviert) Um diese Cookies zu aktivieren und der Installation zuzustimmen, klicken Sie auf Opt-In (Deaktiviert)
 
Google Analytics Cookies mit begrenzten Identifizierungspotentialen sind:
- Cookie-Name: _ga
Google Analytics-Cookies: Mit diesem Cookie können Sie Nutzer unterscheiden, Informationen sammeln und Statistiken zur Nutzung von Websites erstellen.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: anonyme Daten zur Nutzung des Dienstes mit teilweise verdeckten IP-Adressen.
Cookie Ablauf: 2 Jahre.
Privacy Policy.

- Cookie-Name: _gat
Google Analytics-Cookies: Mit diesem Cookie können Sie die Erfassung von Daten auf Websites mit hohem Nutzerverkehr einschränken.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: anonyme Daten zur Nutzung des Dienstes mit teilweise verdeckten IP-Adressen.
Cookie Ablauf: 1 Minute.
Privacy Policy.
 
- Cookie-Name: _gid
Google Analytics-Cookies: Mit diesem Cookie können Sie eine eindeutige ID registrieren, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: anonyme Daten zur Nutzung des Dienstes mit teilweise verdeckten IP-Adressen.
Cookie Ablauf: 24 Stunden.
Privacy Policy.

- Cookie-Name: _gwcc
Google Analytics-Cookies: Mit diesem Cookie können Sie eine eindeutige ID registrieren, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: anonyme Daten zur Nutzung des Dienstes mit teilweise verdeckten IP-Adressen.
Cookie Ablauf: 1 Monat.
Privacy Policy.
 
2. Profilierungscookies von Drittanbietern. Um die Zustimmung zu ihrer Installation zu widerrufen und sie zu deaktivieren, klicken Sie auf Opt-Out (Aktiviert) Um diese Cookies zu aktivieren und der Installation zuzustimmen, klicken Sie auf Opt-In (Deaktiviert)
 
Profilierungs-Cookies sind dazu bestimmt, benutzerbezogene Profile zu erstellen und werden verwendet, um Werbebotschaften in Übereinstimmung mit den von ihnen im Zusammenhang mit dem Surfen im Internet geäußerten Präferenzen zu senden. Dies ist eine Verarbeitungstätigkeit, die unter keinen Umständen diskriminierend oder negativ auf die betroffene Person wirkt. Diese Aktivität ermöglicht es dem Besitzer auch, seine Dienstleistungen zu bewerten, so dass er sie verbessern kann, sie effizienter und für Dritte nutzbar macht. Die Rechtsgrundlage, die die Verarbeitung personenbezogener Daten für diesen Zweck legitimiert, findet sich in der Hypothese der Kunst. 6 Par. 1, lett. a) der EU-Verordnung Nr. 679/2016, oder besser gesagt, der Benutzer hat seine Zustimmung zur Installation von Profiling-Cookies abgegeben.
Die Profiling-Cookies von Drittanbietern, die von der Website verwendet werden, sind:
 
- Cookie-Name: 1P_JAR
Google AdWords-Cookie: Wird von Google-Diensten verwendet, um Nutzeraktionen auf der Website nach dem Anzeigen oder Klicken auf eine der Anzeigen des Werbetreibenden aufzuzeichnen und zu melden, um die Effektivität einer Anzeige zu messen und gezielte Werbung für den Nutzer zu schalten.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten über die Nutzung des Dienstes.
Cookie Ablauf: 1 Monat.
Privacy Policy.
Domäne: google.com
 
- Cookie-Name: IDE
Cookie Google Double Click: Mit diesem Cookie kann Google DoubleClick Berichte über die Aktionen des Nutzers auf der Website erfassen und erstellen, nachdem er eine der Anzeigen des Werbetreibenden angezeigt oder angeklickt hat, um die Effektivität einer Werbung zu messen und gezielte Werbung für den Nutzer zu schalten. Benutzer.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten über die Nutzung des Dienstes.
Cookie Ablauf: 12 Monate.
Privacy Policy.
Domäne: doubleclick.com

- Cookie-Name: CONSENT
Google AdWords-Cookie: Wird von Google-Diensten verwendet, um Nutzeraktionen auf der Website nach dem Anzeigen oder Klicken auf eine der Anzeigen des Werbetreibenden aufzuzeichnen und zu melden, um die Effektivität einer Anzeige zu messen und gezielte Werbung für den Nutzer zu schalten.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten über die Nutzung des Dienstes.
Cookie Ablauf: 1 Jahr.
Privacy Policy.
Domäne: google.com

- Cookie-Name: NID
Google AdWords-Cookie: Wird von Google-Diensten verwendet, um Nutzeraktionen auf der Website nach dem Anzeigen oder Klicken auf eine der Anzeigen des Werbetreibenden aufzuzeichnen und zu melden, um die Effektivität einer Anzeige zu messen und gezielte Werbung für den Nutzer zu schalten.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten über die Nutzung des Dienstes.
Cookie Ablauf: 6 Monate.
Privacy Policy.
Domäne: google.com

- Cookie-Name: datr
Facebook profiling cookies: Dieser Cookie identifiziert den Browser aus Gründen der Sicherheit und Integrität der Website, einschließlich der Wiederherstellung des Kontos und der Identifizierung potenziell kompromittierter Konten.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browserkennung und Zeitstempel.
Cookie Ablauf: 2 Jahre.
Privacy Policy.
Domäne: facebook.com
 
- Cookie-Name: c_user
Profilierung von Facebook-Cookies: Dieser Cookie wird zusammen mit dem xs-Cookie verwendet, um die Identität des Nutzers auf Facebook zu authentifizieren.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Benutzer-ID (Facebook-ID).
Cookie Ablauf: 90 Tage.
Privacy Policy.
Domäne: facebook.com

- Cookie-Name: fr
Profilierung von Facebook-Cookies: Dieser Cookie dient zur Veröffentlichung, Messung und Verbesserung der Relevanz von Werbung.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Nutzer-ID und Browser, Zeitstempel, sonstige Nutzungsdaten des Services (Facebook und verschlüsselte ID-Browser).
Cookie Ablauf: 90 Tage.
Privacy Policy.
Domäne: facebook.com

- Cookie-Name: pl
Profilierung von Facebook-Cookies: Dieser Cookie dient zur Veröffentlichung, Messung und Verbesserung der Relevanz von Werbung.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten über die Nutzung des Dienstes.
Cookie Ablauf: 90 Tage.
Privacy Policy.
Domäne: facebook.com

- Cookie-Name: sb
Facebook Profiling Cookies: Dieser Cookie wird verwendet, um Freundschaftsvorschläge zu verbessern.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Browserkennung und Zeitstempel.
Cookie Ablauf: 2 Jahre.
Privacy Policy.
Domäne: facebook.com

- Cookie-Name: xs
Profilierung von Facebook-Cookies: Dieser Cookie wird zusammen mit dem c_user-Cookie zur Authentifizierung der Identität des Nutzers auf Facebook verwendet.
Art der verarbeiteten persönlichen Daten: Sitzungs-ID, Erstellungsdatum, Authentifizierungswert, sicherer Sitzungsstatus, Cache-Gruppen-ID.
Cookie Ablauf: 90 Tage.
Privacy Policy.
Domäne: facebook.com

- Cookie-Name: wd
Cookies Facebook Profil: Dieses Cookie wird verwendet, um die Tasten zu steuern „Like“ und „Folgen Sie uns auf Facebook,“ sammeln Daten über die Sprache der Seite und ermöglichen die gemeinsame Nutzung desselben.
Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten: Daten zu den Funktionen der Website.
Cookie-Ablauf: Einzelsitzung.
Privacy Policy.
Domäne: facebook.com
 
Deaktivierung von Cookies.

In allen modernen Browsern können Benutzer entscheiden, ob sie die Installation von Cookies auf ihrem Terminal blockieren und die bereits installierten löschen möchten. Dies gilt auch für Cookies, die beim Surfen auf dieser Website installiert wurden. In diesem Fall kann das Durchsuchen der Website schwierig oder sogar unmöglich sein.
Im Folgenden finden Sie die Möglichkeiten, die Installation von Cookies auf den modernsten Browsern zu deaktivieren:
    
Google Chrome
- Wählen Sie das Chrome-Menüsymbol.
- Wählen Sie Einstellungen.
- Wählen Sie unten auf der Seite Erweiterte Einstellungen anzeigen.
- Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option Inhaltseinstellungen.
- Wählen Sie Websites verhindern, dass Daten gesetzt werden.
- Wählen Sie Fein.
Für weitere Informationen besuchen Sie diese Seite.

Internet Explorer
- Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.
- Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz" und verschieben Sie im Bereich "Einstellungen" den Schieberegler nach oben, um alle Cookies zu blockieren, oder nach unten, um sie zuzulassen, und klicken Sie auf "OK".
Für weitere Informationen besuchen Sie diese  Seite.

Apple Safari
- Besuchen Sie die Seite Einstellungen.
- Wählen Sie im Bereich "Datenschutz" die Option zum Blockieren von Cookies aus.
- Um bereits gespeicherte Cookies zu löschen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Websitedaten entfernen".
Für weitere Informationen besuchen Sie diese Seite.

Apple Safari für mobile Geräte
- Tippen Sie auf die Schaltfläche Einstellungen> Safari> Cookies blockieren.
- Wählen Sie die Option "Immer zulassen", "Nur von besuchten Websites zulassen", "Nur von aktueller Website zulassen" oder "Immer blockieren". Wählen Sie in IOS 7 oder älter "Nie", "Drittanbieter und Werbetreibende" oder "Immer" aus.
Für weitere Informationen besuchen Sie diese  Seite.

Mozilla Firefox
- Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen.
- Wählen Sie das Datenschutzfenster.
- Unter Verlaufseinstellungen: Wählen Sie benutzerdefinierte Einstellungen.
- Um Cookies zu aktivieren, markieren Sie Cookies von Websites akzeptieren; Um sie auszuschalten, entferne die Markierung vom Gegenstand.
- Wenn Sie Probleme mit Cookies haben, stellen Sie außerdem sicher, dass die Option Cookies von Drittanbietern akzeptieren nicht auf Nie eingestellt ist.
- Wählen Sie, wie lange Cookies gespeichert bleiben können:
- Bewahren Sie sie auf, bis: wenn sie ablaufen: Cookies werden entfernt, wenn sie das Ablaufdatum erreichen (Datum, das von der Website festgelegt wurde, die Cookies sendet).
- Halten Sie sie aufrecht: Wenn Firefox schließt: Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, werden entfernt, wenn Firefox geschlossen wird.
- Halten Sie sie aufrecht: Fragen Sie jedes Mal: Zeigt jedes Mal eine Warnung an, wenn eine Website versucht, einen Cookie zu setzen, und fragt den Benutzer, ob dieser Cookie gespeichert werden soll.
- Schließen Sie die Seite. Alle vorgenommenen Änderungen werden automatisch gespeichert.
Für weitere Informationen besuchen Sie diese Seite.
 
Opera
- Gehen Sie zum Bereich Einstellungen.
- Wählen Sie den Bereich "Erweitert" und geben Sie den Bereich "Cookies" ein.
- Um die Speicherung von Cookies durch den Browser zu deaktivieren, wählen Sie die Einstellung "Nie akzeptieren von Cookies".
Für weitere Informationen besuchen Sie diese Seite.
 
Ungeachtet des Vorstehenden informiert der Inhaber, dass der Nutzer Your Online Choices nutzen kann. Durch diesen Service ist es möglich, die Tracking-Präferenzen der meisten Werbetools zu verwalten. Der Eigentümer empfiehlt daher, diese Ressource zusätzlich zu den Informationen in diesem Dokument zu verwenden.

2. Aufbewahrungsfrist für Daten
Die personenbezogenen Daten nach der Navigation www.sistemacasaweb.it Website erhoben und verarbeitet werden für den gesamten Zeitraum der Leistungserbringung und dann sofort gelöscht gehalten werden. Technische und analytische Cookies, die über die Website installiert werden, sind temporär und werden zum in dieser Erklärung angegebenen Termin automatisch gelöscht. Daten, die über oder Google-Cookies (z. B. Google AdWords und DoubleClick) erfasst werden, bleiben 14 Monate lang erhalten und werden dann automatisch gelöscht. Für weitere Informationen wird der Benutzer aufgefordert, die Informationen von Google zu konsultieren.
Die über Facebook-Cookies gesammelten Daten werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen ihrer Datenschutzerklärung gespeichert.
 
3. Methoden der Verarbeitung
Persönliche Daten gesammelt werden elektronisch verarbeitet, gespeichert und verarbeitet werden, und wird auf Computermedien und auf Papier gespeichert werden, in Datenbanken organisiert, und jede andere Art von Unterstützung.
Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.
Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Sistema Kasa beinhaltet keine automatisierten Entscheidungsprozesse.

4. Kommunikation und / oder Bereitstellung von personenbezogenen Daten
Kommunikation und / oder die Vergabe der Navigationsdaten ist Voraussetzung, um die gewünschten Dienste (Navigation auf der Website) und daher für diesen Zweck erforderlich ist: das Scheitern offen zu legen und / oder Übermittlung personenbezogener Daten durch die Daten mit sich bringen " Unmöglichkeit, dass das Kasa-System die Navigation auf der Website www.sistemacasaweb.it erlaubt. Die Kommunikation und / oder Daten für zusätzliche Zwecke sind optional: der Mangel an Kommunikation und / oder Datenübertragung, in solchen Fällen wird auf einer Person keine Wirkung. Die Installation der Cookies technische, analytische und Drittanbieter-Website von www.sistemacasaweb.it ist optional (kann durch den Browser-Einstellungen verhindert werden), aber in der Benutzerfreundlichkeit der Website oder einen Teil ihrer Dienstleistungen führen könnte.

5. Personen, denen personenbezogene Daten mitgeteilt werden können
Die gesammelten persönlichen Daten werden nicht weitergegeben und dürfen nicht an Personen weitergegeben werden, die das Recht und das Interesse an einem Zugriff auf Ihre persönlichen Daten durch Gesetz oder sekundäre und / oder gemeinschaftliche Vorschriften haben, an interne Mitarbeiter des Eigentümers sowie an Unternehmen, Verbände oder Berufsbüros, die Dienstleistungen und Tätigkeiten im Auftrag des Datenverwalters als Datenverarbeiter zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen erbringen, sowie für alle organisatorischen und administrativen Erfordernisse, die zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind.
Die Namen der anderen Personen, die Ihre persönlichen Daten als "Datenverarbeiter" wahrnehmen könnten, werden in einer aktualisierten Liste angezeigt, die bei Kasa System erhältlich ist (unter den in Punkt 9 angegebenen Adressen anzufordern).

6. Trasferimento di dati all’estero o ad organizzazioni internazionali
Sistema Kasa übermittelt die personenbezogenen Daten der durch die Website www.sistemacasaweb.it it gesammelten Daten und die darin enthaltenen Tools nicht im Ausland oder an internationale Organisationen.

7. Link zu Websites oder Dienstleistungen von Dritten
Diese Informationen werden nur für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Verfügung gestellt, die über diese Website oder die von ihnen bereitgestellten Tools bereitgestellt werden, und nicht für andere Websites, die vom Benutzer über eine Verbindung abgerufen werden können und deren Manager als unabhängige Datencontroller agieren . Benutzer werden daher gebeten, vor dem Zugriff auf die Dienste von Dritten ihre Datenschutzrichtlinien sorgfältig zu lesen. 

8. Rechte der interessierten Partei
In Bezug auf die oben beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten hat die betroffene Person das Recht, jederzeit die in der EU-Verordnung Nr. 679/2016, einschließlich zum Beispiel, um den Hinweis zu erhalten:
- der Herkunft der persönlichen Daten;
- über die Zwecke und Methoden der Verarbeitung;
- der Logik, die im Falle einer Behandlung mit Hilfe elektronischer Instrumente angewandt wird;
- Angaben zur Identität des für die Verarbeitung Verantwortlichen, der Geschäftsführer und des benannten Vertreters.
- Angaben zur Identität des für die Verarbeitung Verantwortlichen, der Geschäftsführer und des benannten Vertreters.
Die interessierte Partei hat das Recht, zu erhalten:
- Zugang, Aktualisierung, Berichtigung oder, falls interessiert, die Integration von Daten;
- Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten verarbeitet in Verletzung des Gesetzes;
- die Beschränkung der Verarbeitung von Daten, die ihn betreffen, das heißt, den Datenverantwortlichen oder den Datenverarbeiter aufzufordern, die Zwecke oder die Art und Weise, in der seine Daten verarbeitet werden, zu reduzieren.
Die interessierte Partei kann auch eine Kopie ihrer Daten im Standardformat anfordern (so genanntes "Datenübertragbarkeitsrecht").
Der Betroffene hat auch das Recht, sich ganz oder teilweise zu widersetzen:
- aus legitimen Gründen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, auch wenn sie für den Zweck der Sammlung relevant sind;
- zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, gemäß Artikel 6 Absatz 1 der Datenschutz-Grundverordnung, Schreiben e. ("Verarbeitung ist notwendig, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, der der Datenverantwortliche unterliegt") oder f. ("Die Verarbeitung ist zur Verfolgung des legitimen Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder Dritter erforderlich") einschließlich der Erstellung eines Profils auf der Grundlage dieser Bestimmungen.
- zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, zum Zwecke des Versands von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zur Durchführung von Marktforschungen oder kommerzieller Kommunikation (Direktmarketing), einschließlich Profiling, soweit es damit verbunden ist.
Der Betroffene hat das Recht, seine Zustimmung zu der Behandlung zu widerrufen, wenn dies auf der in der Kunst vorgesehenen Hypothese beruht. 6, Absatz 1, Buchstabe a. (wenn "die interessierte Partei ihrer Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren spezifischen Zwecken zugestimmt hat") oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a. (wenn "die betroffene Person ausdrücklich der Verarbeitung solcher personenbezogenen Daten für einen oder mehrere spezifische Zwecke zugestimmt hat") der EU-Verordnung 679/2016, unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Zustimmung.
Ist der Betroffene der Ansicht, dass die ihn betreffende Behandlung gegen die geltenden Rechtsvorschriften verstößt, hat er das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat, in dem er normalerweise seinen Wohnsitz hat, arbeitet oder sich dort befindet bestätigte die angebliche Verletzung. Die italienische Aufsichtsbehörde ist unter den Adressen auf 
ihrer Website erreichbar.

9. Datenkontrolleur - Kontaktdaten
Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist Sistema Kasa S.r.l., Viale Giorgio Gusmini 64, 24023 Clusone (BG), USt-IdNr. 04242720169, in Person des gesetzlichen Vertreters pro tempore. Das Unternehmen kann auch unter der E-Mail-Adresse  info@sistemacasaweb.it und bei der PEC sistema sistemakasa@propec.it kontaktiert werden.
Um die oben genannten Rechte auszuüben, kann die interessierte Person eine Anfrage über das E-Mail-Konto info@sistemacasaweb.it stellen.
Sistema Kasa behält sich das Recht vor, diese Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten zu aktualisieren.